noch mehr Kunst

 

In Wort, in Klang, in Bewegung, in Farbe und in so viel mehr steckt die Poesie, die uns ausmacht. Gerade deshalb rührt Kunst uns an; wir spüren da „etwas“, ohne es benennen zu können. Ausdruck ist unendlich, und unendlich sind seine Formen.

 


Cornelia Grabowski